Hospiz macht Schule 4b

Hospiz macht Schule 4b

02.03.2020 bis 06.03.2020

täglich 7.45 Uhr bis 11.15 Uhr

 

"Hospiz macht Schule"

"Leben und Sterben als miteinander verbunden erfahren"

Die Kinder der Klasse 4b hatten vom 2.3.2020 bis zum 6.3.2020 ein besonderes Projekt. Es ging um Sterben, Krankheiten und Leid. In dieser Woche haben die Kinder sehr viel erfahren.

Am ersten Tag haben sie die Gruppenleiter kennengelernt und das Thema des ersten Tages herausgefunden. Es hieß: Werden und Vergehen. Sie haben auch da drüber gesprochen wie sie sich verändert haben.

Jeden Morgen und immer wenn der Unterricht zu Ende war haben die Kinder ein besonderes Lied gesungen.

Am nächsten Tag haben sie über Krankheiten und Leid gesprochen. An diesem Tage kam auch noch ein Arzt zu Besuch und hat viele Fragen von den Kindern beantwortet.

Am dritten Tag kam ein besonders schweres Thema. Es ging um Sterben und Tod. Sie haben einen Film geguckt, in dem es um das Sterben ging.

Donnerstag ging es um Trauer. Die Kinder haben mit Fingermalfarben ihre Gefühle aufgemalt.

Am letzten Tag ging es um Trost und Trösten. Sie haben aufgeschrieben, wie sie getröstet werden möchten und wie sie andere trösten würden, wenn sie traurig sind. An diesem Tag war auch noch das Abschlussfest. Um 10:00 Uhr kamen Eltern, Großeltern und Geschwister. Alle haben sich in der Aula getroffen und noch einmal den Film angeguckt. Im Anschluss gab es ein großes Buffet.

Wir haben gelernt, wie man mit Krankheit, Tod und Leid umgeht.

 

Helena und Jakob 4b

Zurück

Schwimmunterricht 1. Halbjahr Klasse 2a
2. Halbjahr Klasse 2b
Bewegliche Feiertage 04.10.2019 Freitag
01.11.2019 Freitag
22.05.2020 Freitag
Klassenfahrten Klasse 4a
11.05.2020 - 15.05.2020
Zensurenlisten 22.11.2019